Tag: vitamine

Mai 21 2016

Colecalciferol (Vitamin D3), das Sonnenvitamin

Vitamin D3 Colecalciferol Sonnenvitamin

Colecalciferol (auch Chole-calziferol, Calciol oder Vitamin D3 genannt) ist wichtig für fast alle nichtpflanzlichen Lebens-formen. Lediglich in ganz einfachen Zellen ohne Zellkern ist dieses Vitamin nicht ent-halten. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Calcium-Spiegels im Blut und beim Aufbau der Knochen.  Ein Mangel führt bei Kindern zu Wachstumsstörungen der Knochen (Rachitis) und …

Weiter lesen »

Mai 18 2016

Pyridoxal-5-Phosphat (P-5-P), die aktive Firm des Vitamin B6

Pyridoxal-5-Phosphat

Pyridoxal-5-Phosphat (P-5-P) ist die aktive Firm des Vitamin B6 und nimmt als Coenzym an einer Vielzahl an enzymatischen Reaktionen im Körper teil. P5P ist bekannt als die aktive Form des Vitamin B6 (Pyridoxin). Das normale Vitamin B6 wird in der Leber erst zu P5P umgebaut. Wird das Pyridoxal-5-Phosphat direkt eingenommen, so erspart sich dieser Schritt. Das Vitamin …

Weiter lesen »

Apr 21 2016

Die Vitamine

Grundlagen der Ernährung - Die Vitamine

Vitamine – die lebenswichtigen Mikronährstoffe Als Vitamine bezeichnet man Stoffe, die der der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann und unbedingt lebenswichtig (essentiell) sind. Wissenschaftlich gesehen handelt es sich dabei um keine chemisch einheitliche Stoffgruppe. Anders als die Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Proteine und Fette) dienen sie nicht als Energieträger, sondern werden für andere regulierende Funktionen des …

Weiter lesen »

Apr 08 2016

Moringa oleifera (Meerrettichbaum) zur Stärkung des Immunsystems

Moringa für das Immunsystem

Der Meerrettichbaum, wie der Moringa hierzulande genannt wird, wächst unter natürlichen Bedingungen in Ostafrika und auf dem indischen Subkontinent, wo er eine Höhe bis zu acht Metern erreicht. Inzwischen findet man die Art in den Tropen und Subtropen des Erdballs Erballs, zunehmend wird der Baum in Südamerika und Honduras kultiviert. Aufgrund seiner umfangreich enthaltenen Nährstoffe und …

Weiter lesen »

Apr 06 2016

Algen im Allgemein für die Nahrungsergänzung

Mikroalgen-Photobiorreaktor

  Algen für unsere Gesundheit Algen existieren als eine der ältesten Lebensformen seit etwa 3 Milliarden Jahren auf unserem Planeten und haben alle Erdzeitalter und Klimawandlungen erfolgreich überstanden. Neben dieser Anpassungsfähigkeit zeichnen sich sowohl Spirulina wie auch Chlorella, Lithothamium und Haematococcus durch besonders hochwertige, für die menschliche Ernährung unverzichtbare Inhaltsstoffe in einer reichhaltigen Zusammensetzung aus. …

Weiter lesen »

Apr 02 2016

Panax Ginseng, wenn Konzentration gefragt ist

Nahrungsergänzungsmittel Panax Ginseng bei Müdigkeit, Konzentrationsschwäche

Allgemeines über Panax Ginseng Panax Ginseng ist eine etwa dreißig bis sechsig Zentimeter hohe, ausdsauernde krautige Pflanze. Seine Heimat ist das nördliche Korea, das nördliche China und das südliche Sibirien. Heute wird der Ginseng weltweit in Plantagen angebaut, um die Wurzeln der Pflanze für Nahrungs- und medizinische Zwecke zu nutzen. Der Anbau derPflanze ist mühsam und …

Weiter lesen »

Mrz 27 2016

Vitamin C nicht nur gegen Erkältungen wirksam

Sanddorn - hoher Gehalt an Vitamin C

Beim Vitamin C oder der Ascorbinsäure handelt es sich um einen farb- und geruchlosen, kristallinen, gut wasserlöslichen Feststoff mit saurem Geschmack. Sie ist eine organische Säure, aber keine Carbonsäure; ihre Salze nennt man Ascorbate. Ascorbinsäure gibt es prinzipiell in vier verschiedenen stereoisomeren Formen. Eine biologische Aktivität wird jedoch nur die L-(+)-Ascorbinsäure zugeschrieben. Ihre wichtigste Eigenschaft …

Weiter lesen »

Mrz 20 2016

Vitamin B1 (Thiamin) Nahrung für die Nervem

Sonnenblumenkerne als hoher Vitamin B1-(Thiamin)-Lieferant

Thiamin, Vitamin B1 oder Aneurin ist  von schwachem, aber charakteristischem Geruch und ist insbesondere für die Funktion des Nervensystems unentbehrlich. Wird dieses Vitamin für ca. 14 Tage dem Körper nicht mehr zugeführt, sind die Reserven zu 50 % aufgebraucht. Es wird im Volksmund auch Stimmungsvitamin genannt. Thiamin selbst wird im Körper nicht verwendet. Mithilfe eines …

Weiter lesen »

Mrz 19 2016

Über Kürbis, Kürbiskerne, und Kürbiskernöl

Kürbiskern und Kürbiskernöl

Geröstete Kürbiskerne und das daraus gewonnene Kürbiskernöl haben viele positive Eigenschaften für unsere Gesundheit. In Medizin und Volksmedizin finden Kürbiskerne und Kübiskernöl zahlreiche Anwendungen. Vom Kübis kennt man viele Sorten wie den Gartenkürbis oder auch die Zucchini. Im Jahre 2005 wurde der Kübis als Heilpflanze des Jahres gekürt. Die Heimat der einjährigen krautigen Kletterpflanze liegt zwischen …

Weiter lesen »

Mrz 19 2016

Vitamin B2 (Riboflavin)

Spargel zu Vitamin B2

Riboflavin, Lactoflavin oder Vitamin B2 im Volksmund auch Wachstumsvitamin genannt ist ein Derivat des ringförmigen Moleküls Pteridin, das als Teil vieler wichtiger Biomoleküle wie der Folsäure eine bedeutende Rolle spielt. Vitamin B2 ist in Wasser schlecht löslich, ist lichtempfindlich, aber sehr hitzestabil, so dass es beim Kochen nicht zerstört wird. Das Vitamin wird wegen seiner gelben …

Weiter lesen »

Load more